Besichtigung

Am 6. August trafen wir uns mit einem Mitarbeiter des Liegenschaftsamtes im Innenhof der Martinsschule.

Mit dabei fünf Handwerker verschiedener Gewerke, ein Architekt und eine Bauzeichnerin.

Es machte Spaß zu beobachten, wie jeder entsprechend seines Fachgebiets direkt auf unterschiedliche Sachen achtete. Der Elektriker schaute in jeden Sicherungskasten, der Zimmerer klopfte die Dachbalken ab und kletterte in schwindelerregender Höhe auf dem Dach herum.

Ergebnis der Besichtigung: Das Gebäude ist wunderschön! Es steht sehr gut da. Natürlich muss was gemacht werden, aber insgesamt hätten wir schlimmeres erwartet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s